Thunderbird: Schönheitskur

Via OMG! Ubuntu! bin ich auf diese wunderschöne Erweiterung für Thunderbird gestoßen. Dabei ist eigentlich nicht die Erweiterung schön, sondern die Nachrichtenansicht nach deren Installation. E-Mails werden damit wie Konversationen zusammengefasst, so dass Nachrichten und Antworten schön auf einen Blick zusammengefasst werden. Dabei bietet das Add-on eine Menge an Einstellungsmöglichkeiten. Ich habe den Einrichtungsassistenten, den die Erweiterung mitliefert, folgendermaßen eingestellt:

Einrichtungsassistent - TB Conversations
Einrichtungsassistent - TB Conversations

Weitere Einstellungen gibt´s via Extras → Add-ons → Thunderbird Conservations → Einstellungen.  Das Ganze harmoniert hervorragend mit der 3-Spalten-Ansicht.

 

Thunderbird: Denglisch nach Update

Nach dem Update auf Thunderbird 6.0.1 aus dem Stable-PPA sind einige Bereiche (Inbox, Sent, Draft) in englischer Sprache. Der Rest ist noch auf deutsch. Diesen kosmetischen Fehler habe ich durch Entfernen der englischen Sprachpakete beseitigt:

sudo apt-get purge thunderbird-locale-en

Thunderbird: Sound unter KDE SC

Damit Thunderbird unter KDE SC mir auch sagt, dass eine neue E-Mail eingegangen ist, musste ich das Paket esound installieren:

sudo apt-get install esound

Anderenfalls bleibt er bei neuen E-Mails trotz eingestelltem (benutzerdefinierten) Klang einfach stumm. Das gilt dann auch für das Probe hören.

Thunderbird im KDE

Thunderbird lässt sich relativ leicht in den KDE integrieren. Grundlegen habe ich allen meinen GKT-Programmen ein QT-/Oxygen-Theme verpasst. Näheres habe ich in diesem Artikel beschrieben. So sieht Thunderbird zwar schon ziemlich nach QT-Programm aus und passt sich in den Rest der Umgebung ein. Allerdings stören mich die unterschiedlichen Icons. Abhilfe schafft hier das Theme OxyBird2. Das versorgt den E-Mail-Client mit den entsprechenden (Oxgen-) Icons.

Die einfachste Art, das Theme zu installieren, ist die Suche innerhalb des Add-On-Dialogs. Es kann aber auch direkt via Mozillas Add-On-Seiten bezogen werden.

Thunderbird-Kurztipps [Update]

#1

Personas lassen sich auch im aktuellen Thunderbird (3.1.6) nutzen, indem man das AddOn Thunderbrowse installiert. Über Thunderbrowse kann man sich die Personas auf den einschlägigen Seiten (hier oder hier) ansehen und auch direkt installieren. Die aktuellen AddOns, die Personas verfügbar machen sollen, sind noch nicht mit der Version 3.1.6 kompatibel. Das soll sich aber auch demnächst ändern. (Alternativ kann auch die entsprechende Datei im XPI abändern und eine andere Thunderbird-Version eintragen – wenn man das so möchte :monkey:.)

„Thunderbird-Kurztipps [Update]“ weiterlesen