Redmine: Piwik integrieren

Um Piwik auch mit Redmine nutzen zu können, muss der Piwik-Code in die Datei `redmine-VERSION/app/views/layouts/base.html.erb`

Um Piwik auch mit Redmine nutzen zu können, muss der Piwik-Code in die Datei redmine-VERSION/app/views/layouts/base.html.erb unter der Section

<div id="footer">
Powered by...
 
PIWIK-TRACKING-CODE
</div>

eingetragen werden. Danach muss der Webserver neu gestartet werden.

Piwik: Fehlermeldung nach Update auf 2.3.0

Nach einem automatischen Update von Piwik von 2.2.0 auf 2.3.0 erhielt ich im Dashboard bei einer meiner Installationen den Fehler:

Nach einem automatischen Update von Piwik von 2.2.0 auf 2.3.0 erhielt ich im Dashboard bei einer meiner Piwik-Installationen den Fehler:

Failed to load HTML file: Please check your server configuration. You may want to whitelist „*.html“ files from the „plugins“ directory. The HTTP status code is 404 for URL „plugins/ZenMode/angularjs/quick-access/quick-access.html“

Im Piwik-Forum stieß ich dann auf eine praktikable Lösung:

„Piwik: Fehlermeldung nach Update auf 2.3.0“ weiterlesen