Google Chrome: 32-Bit-Version eingestellt

Die Einstellung der 32-Bit-Version des Google-eigenen Chrome-Browsers führt zu einer Fehlermeldung bei der Aktualisierung der Kubuntu-Paketquellen. Es war mir gar nicht bewusst, dass ich die 32-Bit-Version installiert hatte. Scheinbar war dies das Standardpaket, welches Google zur Installation anbot.

Bei der Aktualisierung meiner Paketbeschreibungen bekomme ich seit zwei oder drei Tagen folgende Fehlermeldung:

sudo apt-get update 
 
 [...]
 
W: Fehlschlag beim Holen von http://dl.google.com/linux/chrome/deb/dists/stable/Release  
Erwarteter Eintrag »main/binary-i386/Packages« konnte in Release-Datei nicht gefunden werden (falscher Eintrag in sources.list oder missgebildete Datei).
 
E: Einige Indexdateien konnten nicht heruntergeladen werden. Sie wurden ignoriert oder alte an ihrer Stelle benutzt.

„Google Chrome: 32-Bit-Version eingestellt“ weiterlesen