LibreOffice: KDE-Integration

Das Auge arbeitet mit. Daher versuche ich, meine Anwendungen so aussehen zu lassen, dass sie mir auch gefallen. Bis es soweit ist, kann schon einmal eine gute Weile vergehen – aber es lohnt sich für mich. Ein solcher „Härtefall“ ist mal wieder LibreOffice.

Ich nutze KDE mit dem Theme breeze dark. Für die GTK-Anwendungen habe ich in den Systemeinstellungen unter Anwendungs-Stil » GNOME-Anwendungstil (GTK) bei GTK2- und GTK3-Design oxygen-gtk ausgewählt. Das sieht war zwar bei fast allen KDE-Anwendungen und den meisten GTK-Anwendungen super aus, aber mit dem Aussehen von LibreOffice kann ich mich nicht anfreunden: „LibreOffice: KDE-Integration“ weiterlesen